»Wahre Innovationen entstehen, wenn man über Grenzen hinaus denkt!«

Wenn die gesamte Branche mit dem Strom schwimmt gewinnt, wer die ausgetretenen Pfade verlässt. Die übliche Fachmesse? Da reicht ein Besuch alle paar Jahre. Denn dort gibt es selten Revolutionen zu bestaunen. Disruptive Geschäftsmodelle entstehen, wenn wir Analogien zu anderen Wirtschaftszweigen herstellen. Das klappt besonders gut, wenn wir unseren Blick für Missstände schärfen und beginnen, Fragen zu stellen:

  • Warum macht es mehr Spaß an einem Flughafen auf den verspäteten Flieger zu warten als in einem Krankenhaus auf die Untersuchung?
  • Warum dauert ein Werkstattbesuch länger als ein Boxenstopp in der Formel 1?
  • Warum gibt es eine Flatrate für Musik, Serien und Filme aber keine für Brötchen?

Aus diesen Fragen gilt es, einen Bezug zum eigenen Unternehmen herzustellen.

Dafür benötigen wir folgende Fähigkeiten:

  • Abstraktionsvermögen
  • Kreativität
  • Mustererkennung
  • Branchenübergreifendes Interesse und Know-how
  • Fähigkeit, Analogien herzustellen und eigenes Wissen mit fremdem Wissen zu verknüpfen

 



Workshop »Ideen & Innovationen«

Zielgruppe

  • CEOs
  • Manager
  • Teamleiter
  • Unternehmer
  • Geschäftsführer
  • multidisziplinäre Teams

Teilnehmer: max. 9 Personen

Das Team sollte sich aus verschiedenen Bereichen des Unternehmens zusammensetzen.

NACH DEM WORKSHOP KÖNNEN SIE

  • Die richtigen Fragen stellen
  • Ideenmuster in fremden Branchen erkennen
  • Branchenfremde Muster mit eigenen Ideen kombinieren
  • Schnelle und effektive »Ideen Remix«-Workshops durchführen
  • In kürzester Zeit Feedback von realen Kunden einholen
  • Die Denkweise ganzer Teams positiv verändern
  • Kontinuierliche Innovation im Unternehmen etablieren

oder rufen Sie uns an: Tel.: +49 6745 1824219