Artikel mit dem Tag "Digitalisierung"



Homo-erectus-Alarm
02. Juli 2021
Der Homo erectus starb vor circa 50.000 Jahren aus. Warum? Forscher haben einen erschrecken Verdacht. Und es gibt zahlreiche Parallelen zu unserer Situation heute. Was können wir aus dem Schicksal des Steinzeitmenschen für unsere Unternehmen und unser Handeln heute lernen?

Hic sunt dracones!
25. Juni 2021
Mit der Warnung vor Drachen wurden auf alten Seekarten unbekannte Gebiete gekennzeichnet. Auch heute ist diese Warnung allgegenwärtig. Besonders in Unternehmen gibt es Bedenkenträger, die ständig vor dem Unbekannten warnen. Was können wir aus der Geschichte lernen? Wie gehen wir mit neuen Herausforderungen, Technologien, Veränderungen um? Weisen wir ständig auf die Gefahren hin? Oder stürzen wir uns in den Kampf mit den Drachen?

07. Februar 2019
Daran zeigt sich das Dilemma der etablierten Autobauer. Sprachsteuerung hätte zur Domäne der Autoindustrie werden müssen. Sprachsteuerung wäre DIE Chance gewesen, den Tech-Giganten aus dem Silicon Valley etwas entgegenzusetzen. Auf einem heiß umkämpften Zukunftsmarkt. Mit den Daten vieler Millionen Nutzer. Und mit echtem Mehrwert. „Okay Mercedes!“ und „Hey Audi!“ hätten die kriselnde Autoindustrie auf einen Schlag digitalisieren können.

01. Februar 2019
Einfachheit ist Trumpf! Einfachheit schlägt einfach alles. Warum? Weil einfach einfach einfach ist! Weil die neue Generation der Anwender keinen Spaß mehr am Tüfteln hat. Warum nicht? Weil unser Leben immer dichter getaktet ist. Arbeit, Familie, Kinder, Hobbys, Haus, Auto, Urlaub, Freunde. Da bleibt keine Zeit mehr für großes Herumprobieren. Und keine Nerven mehr zum Testen.